Portrait von Michael Neumann

Michael Neumann

Planung & Markenstrategie

Telefon: 069 153201 08
Email: michael@dievisionauten.de

Alles stoppen, denn keiner weiß wie es weitergeht

Aktuell wollen viele Unternehmen das Geld zusammenhalten und erstmal abwarten wie sich Situation entwickelt. Die gesamte Marktsituation hat sich seit Ausbruch der Pandemie im Februar in Deutschland komplett verändert. Imagefilme, Eventproduktionen und Contentstrategien wurden komplett über den Haufen geworfen.

Wenn alle in die gleiche Richtung gehen tanzt man am besten aus der Reihe

Während nun also ein großteil der Unternehmen im Schadenbegrunzungsmodus arbeiten und das Marketing komplett links liegen gelassen wird muss man sich fragen welche Chancen sich hier für andere bieten.

Wir sind es gewohnt in einer Welt zu leben, in der wir immer um die Aufmerksamkeit unserer Zielgruppe kämpfen müssen.

During an economic downturn, you’ll find that you will have less competition, which means it is easier and faster to get results, and in some cases, you’ll be able to get deals, such as a potential reduction in pay-per-click advertising.

Neil Patel Beispielsweise schreibt in seinem Blog einen aktuellen Beitrag zum Thema Corona und die Auswirkungen für Marketer. Auch er sieht Chancen im Wegbleiben der Konkurrenz. Er glaubt, dass es so schneller und einfacher sein wird die Früchte seiner Arbeit uu sehen als sonst wenn der Markt voll mit Mitbewerbern ist.

Was bedeutet das für Filme und Content

Ich glaube fest daran, dass Unternehmen diese Chance nutzen sollten. Mindestens sollte man einen klaren Plan haben wie man nach der Krise wieder durchstartet und sich dafür schon Content vorproduziert. Denn selten gab es in der nahen Vergangenheit eine Chance wie diese.

Wenn Sie interessiert wie wir dafür sorgen, dass bei einem Dreh alle Beteiligten Gesund bleiben dann schauen Sie auf unserer Themenseite vorbei: Coronakrise